1
2
3

Hülsenmarkise ERHARDT BS-H

Viele Extras und Varianten

  • für Stellen mit hohen Ansprüchen an die Witterungsbeständigkeit
  • die Tuchrolle ist in einer Hülse perfekt rundum-geschützt. Technik und Gelenkarme liegen offen und sind der Witterung ausgesetzt
  • geeignet für Balkon und Terrasse
  • Optik: Technik und Gelenkarme sind nach unten sichtbar, Volant als Design-Ausfallprofil erhältlich statt aus Stoff
  • Volant als Sichtschutz für die Technik
  • Ausführung als Doppelmarkise

Galerie ERHARDT BS-H

Hülsenmarkise ERHARDT BS-H: Produktbeschreibung

Die Hülsenmarkise mit Regenschutzdach und Schutzhülse von unten

  • Die ERHARDT BS-H ist baugleich mit der ERHARDT BS-D, besitzt aber nicht nur das Regendach, sondern auch eine zusätzliche Unterschale und ist damit eine Hülsenmarkise.
  • Das hochwertige Kipparmlager der BS-H garantiert ein dichtes Schließen.
  • Das aufgerollte Tuch ist mit Hülse und Regenschutzdach komplett geschützt.
  • Eine Hülsenmarkise bietet ähnlichen Schutz wie eine hochwertige Kassettenmarkise. Im geschlossenen Zustand bleiben bei der Hülsenmarkise die Gelenkarme von unten sichtbar.

Produktbilder ERHARDT BS-H

ERHARDT BS-H Doppelmarkise

Die ERHARDT BS-H gibt es auch als Doppelmarkise. Die Doppelmarkise können Sie bis zu 1,70 m senkrecht herunterfahren, um die Schattenfläche deutlich zu verbessern. Zusätzlich bietet die Senkrechtmarkise sehr guten Blendenschutz bei tiefstehender Sonne. Die Soltis Tuchdessins ermöglichen ein Hinaussehen, schützen aber vor neugierigen Blicken von außen. Die Senkrechtmarkise lässt sich ebenso wie die Hauptmarkise über Kurbel- oder Funkmotorantrieb bedienen.

Beispiel Doppelmarkise

ERHARDT BS L-Version: mehr Ausfall als Breite

Unsere L-Modelle sind besonders stabil und mit anderen Armpositionen gebaut. Die Gelenkarme sind übereinander angeordnet. Das ermöglicht Abmessungen mit mehr Tiefe als Breite (z.B: 250 cm x 400 cm). Ideal für tiefe Balkone und Terrassen.

Beispiel für BS-L Variante

Optionales Zubehör ERHARDT BS-H

  • Motorsteuerung
  • Fernbedienung (auch für Doppelmarkise)
  • Windautomatik / Sonnenautomatik
  • Funk-Schwingungssensor
  • Markisentuch mit Schweißklebetechnik
  • Lichtschiene (optional dimmbar) Tipp
  • Infrarot-Heizstrahler (inklusive Funkdimmer)
  • Doppelmarkise (Variovolant) auch für »Deluxe«-Modell
  • »Deluxe«-Version: Design-Ausfallprofil statt Stoffvolant

Mehr Infos zum Markisenzubehör

Ausstattungsempfehlung für die Erhardt BS-H

Wir empfehlen speziell zum serienmäßigen Motor die optionale Variante mit Funkbedienung für maximalen Bedienkomfort. Für mehr Sicherheit sorgt der Schwingungssensor, der bei starkem Wind selbstständig die Markise schließt.

Wir empfehlen die Doppelmarkise mit bis zu 170 cm Ausfall für optimalen Schutz. Mit der Doppelmarkise erhalten Sie nicht nur perfekten Sonnenschutz auch bei niedrigem Sonnenstand, sondern auch Schutz vor den neugierigen Blicken anderer. Mit der Tuchkollektion Soltis haben Sie zwar Ausblick, aber die anderen keinen Einblick.